avatar Daniel Henning
avatar Daniel Neumayr
avatar Danny Giebe
avatar Jan Früchtl

Endlich vereint: Das komplette Bandbreite Team zurück am Mikrofon. Wir starten mit der Frage, die wohl eine ganze Branche veränderte und nach wie vor verändert: Lesen wir digitale oder analoge Bücher? Seiten blättern mit Buchgeruch oder Fingerwischen auf Glas? Danach gibt Danny ein kurzes Follow Up zum Thema Finanzen und einer Budget App, sowie seiner Erfahrung mit Pillow und der Feststellung eine Nachteule zu sein, was abzusehen war.

Und wieder Apple Content? Nein diesmal spricht Daniel über seine Erfahrung mit dem Jolla Phone und die Vor- und Nachteile gegenüber Android, sowie die modulare Anpassbarkeit. Auch ein geübter Jolla Phone User gewöhnt sich an Gesten, die man auf anderen Systemen vermissen mag.

Um dem abstinenten Apple Content treu zu bleiben, spricht Henning danach über seine Erfahrung mit der Pebble Watch und den Möglichkeiten, Stärken und Schwächen dieser Smartwatch. Wer nach wie vor eine Smartwatch sucht und ein persönlichen Erfahrungsbericht sucht, der sollte genau zu hören. Henning spricht auch kurz über die Möglichkeit der Entwicklung von Apps per JS.

Nach diesen Hardware Reviews widmen wir uns unserem Hauptthema: Die Filterblase. Viele mögen davon gehört haben, Manchen ist sie bewusst, Andere wissen nicht, dass sie in einer leben. Und doch findet sich der Begriff im restlichen Gespräch immer wieder. Wir sprechen über den Einfluss der Filterblase auf Facebook, bezogen auf die jüngste Radikalisierung und Hetze, den Facebook Algorithmus und personalisiertes Web. Aber auch, wie sie das eigene Umfeld beeinflusst und wieso Menschen sich überhaupt in eine eigene Blase begeben. Sollte man bewusst auch mal ausbrechen?

Anschließend folgt eine Diskussion über die Verlässlichkeit von Plattformen wie Parse und Medium und wie stark man das eigene Business davon abhängig machen sollte. Zu guter Letzt sprechen wir über die Verwendung von Adblockern im Internet, warum wir sie nutzen und wo wir sie ausschalten und reden über alternative Einnahmemöglichkeiten oder einer dezenteren Verwendung von Werbung. Dazu spricht Henning auch über den Brave Browser.

Wir würden uns sehr über Feedback in iTunes oder über Twitter freuen. Viel Spaß beim Hören!

Shownotes

Frage der Episode

Semesterferienvorsätze

Jolla Phone Erfahrungen

Pebble Watch

Einflüsse in die Gesellschaft – die Filterblase

Parse macht dicht

Brave Browser

Picks